Sonnenberg bei 66119 St. Arnual

Der Ringwall umfaß das Plateau (bez. "Stiftswald St. Arnual")

Am Steilhang zur Saar liegen die Felsenwege (link CNP Spicheren)
© link Landesamt für Kataster-,Vermessungs- und Kartenwesen


Quelle: link www.saartanisch.de

Kelten im Saarland | www.saarlandbilder.deKarte
St. Arnual

Der Ringwall wurde erbaut von den Mediomatrikern, einem in diesem Gebiet ansässigen keltischen Volkstamm, als Festung und befestigte Bergstadt in keltischer Mauertechnik. Die Gesteinsmassen wurden durch Pfosten und Querhölzer gehalten.

Am Nordende des Walls (im Lageplan rechts) wurden Ausgrabungen begonnen und das Geldmangel wieder abgebrochen. Es wurden u. a. auch Tonscherben aus dieser Zeit gefunden.


Auf der Tafel steht: Keltenstein – Tag des Baumes 1988
Saarwald Verein Saarbrücken
Saarwanderweg Donon - Saarbrücken - Konz
Spicherer Berg 4km – Felsenwege 0,4 km
Nordwall der Keltischen Fliehburg
im Stiftswald St. Arnual
ca. 800 - 500 vor Chr.


Quelle: link www.saartanisch.de


Quelle: link www.saartanisch.de